Sequenz
Sequenz
zwischen-räumen 02.jpg
zwischen-räumen 02.jpg
zwischen-räumen 03.jpg
zwischen-räumen 03.jpg
zwischen-räumen 04.jpg
zwischen-räumen 04.jpg
zwischen-räumen 05.jpg
zwischen-räumen 05.jpg

Projektteam

Stefan Korschildgen, Volkan Alkanoglu

Bauherr

Privat

Stadt

Salzburg

Datum

2002

zwischen-räumen - Realisierungsplanung Reihenhausvolumen

Die räumliche Enge eines Reihenhausvolumens wird durch die gezielte Perforierung der Raumhüllen mit Hilfe eines Rolladensystems aufgelöst. Die Disposition eines vielfältig schaltbaren „Zwischen-Raums“ ermöglicht unterschiedliche räumliche Lesarten und Nutzungsweisen des Wohnkörpers nach Innen wie Außen.